German English Français Nederlands
Supply Chain Execution

ERP in einer hybriden Cloud-Landschaft

Möchten Sie lernen, welche Anforderungen ein modernes ERP-System erfüllen muss, um Ihrem Unternehmen die richtige Agilität zu bieten?

Weiterlesen

Supply Chain Execution

Das JD Edwards EnterpriseOne Supply Chain Execution Modul von Oracle bietet Ihnen als Teil Ihrer unternehmensweiten Lieferkettenstrategie schlagkräftige Unterstützung bei der Suche nach kostengünstigen Lösungen, um ein Erfolgserlebnis für Ihre Kunden und Wiederholungsankäufe zu gewährleisten. Sie können sicher sein, dass Sie das gewünschte Produkt zum gewünschten Zeitpunkt, am gewünschten Ort, zum gewünschten Preis im angestrebten Zustand abliefern.

  •          Fortschrittliche Bewertung der Lagerbestände
  •          Management Ausstattung/ Bekleidung
  •          Lagermanagement Bulkware
  •          Bestandsmanagement
  •          Produktvarianten
  •          Transportmanagement
  •          Warenlagermanagement

Related datasheets

JD Edwards EnterpriseOne Advanced Stock Evaluation

Die standardmäßige Unternehmens-, Steuer- und Behördenberichterstattung erfordert, dass Sie Rechenschaft über den Wert Ihrer Lagerbestände ablegen. Mit der JD Edwards EnterpriseOne Advanced Stock Valuation verfügen Sie über eine ganze Reihe unterschiedlicher Bewertungsmethoden innerhalb der Vertriebsbranche. Sie können auf eine Lagerbuchführung zurückgreifen, die genau dem Niveau und der Präzision entspricht, die Sie für die von Ihnen angestrebte Analyse benötigen. Möchten Sie die Bewertung Ihrer Bestände auf ein höheres Niveau bringen? Laden Sie dann das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Bulk Stock Inventory

Kein Bulklager ist wie das andere. Sie möchten Zugriff auf die Lagerdaten der Bulkware Ihres gesamten Unternehmens. Die Überwachung, Erfassung und Verbringung von Bulkware bildet eine komplexe Aufgabe innerhalb der Lieferkette. JD Edwards EnterpriseOne Bulk Stock Inventory bietet eine Lösung, die auch Transaktionen mit hochvolumiger Bulkware auf effektive Weise abwickelt. Wenn Sie mehr wissen möchten, laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Inventory Management

Durch den zunehmenden Wettbewerb wird der Nachdruck beständig vom Management vor Ort vorhandener Bestände auf das Management von Informationen über die Bestände innerhalb der gesamten Lieferkette verschoben. JD Edwards EnterpriseOne Inventory Management bietet ein umfassendes, integriertes System für das Bestandsmanagement, das ausreichend flexibel ist, um auch einzelne Ressourcen pro Einrichtung oder Standort zu verwalten. Wenn Sie mehr wissen möchten, laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Product Variants

Viele Wirtschaftszweige, einschließlich der Konsumgüterbranche, der industriellen Fertigung, der Herstellung von Baumaterialien und der Bekleidungs- und Modeindustrie bieten eine ganze Bandbreite an multiattributiven Produkten an. Um die Schnelligkeit bei der Auftragserfassung und die Zahl der Verkäufe zu steigern, bietet JD Edwards EnterpriseOne Product Variants eine Matrix für die Erfassung von Aufträgen an, die es ermöglicht, die Transparenz des Produktangebots zu steigern, um Bestellungen und Aufträge schneller eingeben zu können. Wenn Sie mehr wissen möchten, laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Warehouse Management

Das Lagerumfeld hat sich drastisch geändert. Infolge der von den Kunden gewünschten schnelleren und präziseren Lieferabwicklung liegt der Nachdruck derzeit auf einer Beschleunigung des Warenstroms und dem Kostenmanagement. JD Edwards EnterpriseOne Warehouse Management bietet die Flexibilität und automatisierte Unterstützung, die Sie bei der Optimierung Ihrer Kundendienstleistungen und Senkung der Betriebskosten benötigen. Sie möchten Ihr Warenlager optimieren? Laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

One View Reporting for Transportation Management

One View Reporting for Transportation Management bietet einen optimalen Überblick über Ihren Versandbedarf. Sie können eine Analyse des Versandbedarfs vornehmen, um fristgerechte, effektive und präzise Lieferungen und/ oder Frachten zu gewährleisten. Sie erhalten einen Überblick über die Frachtausgaben, die besten Spediteure sowie Informationen über Versandlager und Depots. Möchten Sie Ihren Versand optimieren? Laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

One View Reporting for Warehouse Management

One View Reporting for Warehouse Management bietet dem Nutzer einen besseren Einblick in die Effizienz und aktuellen Entwicklungen des Warenlagers. Die Benutzer können die Effektivität der Kommissionierung, Reservierung und Lageraufstockung analysieren. Weitere Erkenntnisse können auch aus den Informationen über die Nutzung und den Verbrauch verschiedener Warenlagerstandorte gewonnen werden. Möchten Sie mehr wissen? Laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Transportation Management

Eine schnelle und zuverlässige Lieferung kann vom einmaligen Ankauf zum Wiederholungsankauf führen. Die Kunden wollen dabei ein möglichst hohes Dienstleistungsniveau zu einem möglichst geringen Preis. Mit JD Edwards EnterpriseOne Transportation Management können Sie den Vertrieb und die Lieferung Ihrer Produkte kosteneffektiv planen, organisieren und nachvollziehen. Stehen Sie Ihren Kunden zu Diensten? Laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

One View Reporting for Inventory

Mit One View Reporting for Inventory gewinnen Sie einen besseren Einblick in Ihre Vorratshaltung. Neben Mengen und Mengenbewegungen werden auch die Lagerkosten innerhalb der gesamten Lieferkette erfasst. Die Nutzer werden angeleitet, Berichte zu erstellen und auf der Grundlage des Materialbedarfs eine Analyse der Entwicklungen vorzunehmen. Unser System bietet eine ganze Reihe wertvoller Berichte über die Abteilungen Ihres Lagers. Planen Sie eine Optimierung Ihrer Bestände? Dann laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Agreement Management

Ihre Lieferkette wird zunehmend komplexer. Sie möchten dennoch aus Ihren gegenwärtigen und zukünftigen Partnern alles herausholen. Das Management der Bedingungen und Transaktionen im Rahmen verschiedener Partnerverträge bildet innerhalb der Organisation Ihrer Lieferkette eine besondere Herausforderung. Mit JD Edwards EnterpriseOne Agreement Management können Sie auf einfache Weise geschäftliche Vereinbarungen treffen, ändern und verwalten. Für weitere Informationen laden Sie bitte das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Apparal Management

Bei der Produktion und dem Vertrieb eines Produktsortiments mit multiattributiven Eigenschaften wie Stil, Farbe oder Größe müssen verschiedene Produkte mit einer ganzen Bandbreite an Merkmalen verwaltet werden. Die Informationen müssen über Ihr ERP-System miteinander und mit dem gesamten Unternehmen verknüpft werden. Das JD Edwards EnterpriseOne Apparel Management Modul kann Sie dabei schlagkräftig unterstützen. Möchten Sie mehr wissen? Dann laden Sie unser Datenblatt herunter.