Funktionale Module

Immobilienmanagement

Oracle JD Edwards EnterpriseOne Real Estate Management ist ein voll integriertes, umfassendes Managementsystem für die Immobilien-, Anlagen- und Finanzverwaltung mit Zugriff auf die Echtzeit-Information des gesamten Portfolios von einer einzigen Datenbank aus und mit nur einer zentralen Dateneingangsstelle. Ob Sie Immobilien mieten, vermieten, entwickeln oder in Immobilien investieren, JD Edwards schlüsselt Ihre Kerndaten für Sie auf, damit Sie und Ihre Investoren den Überblick bewahren und auf dem aktuellen Markt erfolgreich operieren können. JD Edwards bietet folgende Vorteile:

  •          360˚ Sicht auf Ihre Immobilien
  •          Umfassendes Projektportfolio-Management
  •          ERP Finanzmanagementsystem mit umfassenden Funktionalitäten
  •          Finanzielle Konsolidierung und Transparenz
  •          Schnellere Bilanzierung und Berichterstattungszeit
  •          Vertragsmanagement
  •          Prognosen & Budgetplanung

JD Edwards EnterpriseOne ist ein flexibles und skalierbares ERP-System, das auf den verschiedensten Datenbanken, Betriebssystemen und Hardware-Komponenten läuft. Oracle JD Edwards zeichnet sich durch geringe Betriebskosten (TCO) aus und kann schnell zu vorhersehbaren Kosten implementiert werden.

JD Edwards EnterpriseOne Real Estate Management

In diesem JD Edwards Webcast mit einer ganz besonderen Kundenerfolgsgeschichte berichtet John Chung von Arcturus, dem größten unabhängigen Anbieter von Immobiliendienstleistungen Kanadas, über die Herausforderungen, denen Arcturus gegenüber stand, und wie JD Edwards EnterpriseOne Real Estate Management dazu beigetragen hat, diese Herausforderungen zu bewältigen.