German English Français Nederlands
Industrielle Fertigung

Der Triumpf der Wahlfreiheit mit JD Edwards in der Cloud

JD Edwards ist für die aktuelle und zukünftige Cloud-Landschaft gerüstet

Weiterlesen

ERP für die industrielle Fertigung

Industrielle Fertigungsunternehmen stehen nach wie vor der Herausforderung gegenüber, ihre betrieblichen Aktivitäten zu optimieren, ihre Kosten zu senken und ihren Marktanteil auf dem globalen Markt auszuweiten. Oracle JD Edwards EnterpriseOne bietet Herstellern aller Art umfassende Unterstützung beim Management ihrer Produktionsaktivitäten, um Spitzenleistungen zu erbringen. Dabei handelt es sich um eine voll integrierte ERP-Lösungen für KMU (kleine und mittlere Unternehmen), aber auch für größere, internationale diskrete Fertigungsbetriebe. Unsere benutzerfreundliche und flexible Lösung verfügt über solide Funktionalitäten für finanzielle, vertriebliche und auf die Herstellung bezogene Prozesse. Oracle JD Edwards unterstützt:

  • Mehrsprachige, internationale Multi-Site-Geschäftsaktivitäten
  • Mischfertigung (MTS, MTO, ATO, ETO)
  • Schlanke Produktion & projektorientierte Herstellung
  • Mobile Lösungen
  • Integration mit dem Internet der Dinge (IoT)

JD Edwards EnterpriseOne ist ein genau skalierbares System, das auf den verschiedensten Datenbanken, Betriebssystemen und Hardware-Komponenten läuft. Unsere ERP-Lösung zeichnet sich durch geringe Betriebskosten (TCO) aus und kann schnell zu vorhersehbaren Kosten implementiert werden.

References ERP für die industrielle Fertigung

Referenzen

  • Interfaceflor
  • Low & Bonar
  • NSF / Jumbo
  • Omron
  • Bravilor
  • Aramark
  • Royal Leerdam
  • Emerson
  • Denso
  • Sennheiser
  • Mueller
  • Fanuc
  • Bruynzeel Storage Systems

Related datasheets

Kurzdarstellung: Value Chain Planning

Unsere Lieferkettenplanung ermöglicht es Unternehmen, informierte und gewinnbringende Entscheidungen zu treffen, die Auswirkungen von Entscheidungen zu überwachen und schnell und angemessen auf unvorhergesehene Änderungen innerhalb des heutigen, volatilen Geschäftsumfeldes zu reagieren. Sie möchten eine bessere Abstimmung der Lieferkette im Hinblick auf Ihre Geschäftsziele, um das Ergebnis Ihrer Lieferkette zu steigern? Laden Sie dann das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Lean Execution

Zunehmender Druck, um die Margen trotz der ständig sinkenden Preise zu steigern, sowie steigende Material- und Arbeitskosten erfordern eine Maximierung der Produktivität Ihrer Fabriken und Anlagen. JD Edwards EnterpriseOne Lean Execution ermöglicht die Baugruppenfertigung von Endprodukten und damit verwandte Lösungen auf Benutzerabruf. Die Implementierung von Lean-Prinzipien führt zu einer Steigerung der Anlagenleistung, ohne das Produktionsverfahren zu unterbrechen. Möchten Sie auch mehr "Lean" für Ihr Unternehmen? Dann laden Sie einfach das Datenblatt herunter!

JD Edwards EnterpriseOne Manufacturing Accounting

Wenn die Produktkalkulation hinter den Herstellungskosten zurückbleibt, muss die Buchhaltung neue Wege gehen. Eine fundierte Kalkulation ist für eine Ertragssteigerung von ausschlaggebender Bedeutung. JD Edwards EnterpriseOne Manufacturing Accounting geht über die standardmäßigen Kalkulationsverfahren hinaus, um durch eine genaue Spezifikation der Kostenposten in der Kalkulation, Buchhaltung und Berichterstattung präzise aufzuzeigen, wo tatsächliche Gewinne liegen. Wenn auch Sie Ihre Buchhaltung optimieren möchten, laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Product Data Management

Bei einer Beschleunigung der Produktentwicklung kann es schon einmal vorkommen, dass nicht jeder rechtzeitig über alle Produktänderungen informiert ist. JD Edwards EnterpriseOne Product Data Management sorgt dafür, dass alle Mitarbeiter umfassend über die neuesten Entwicklungen informiert sind, um die Herstellung innerhalb Ihres Unternehmens zu sichern. Ganz nach dem Motto: "Einmal eingegeben, überall verfügbar". Möchten Sie die Einführung neuer Entwicklungen beschleunigen? Dann laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

One View Reporting for Manufacturing

One View Reporting for Manufacturing bietet Ihnen eine Übersicht über Ihre Planung nebst Fertigungsinformationssystem. Die Berichte können für Disponenten und Manager, aber auch für ganze Unternehmensbereiche sowie regionale und Bereichsleiter erstellt werden. Daneben können die Benutzer persönliche Berichte erstellen, um die Kosten, Fertigungsaktivitäten und Planungsinformationen einzusehen und zu analysieren.