German English Français Nederlands
Lebensmittel & Getränke

Der Triumpf der Wahlfreiheit mit JD Edwards in der Cloud

JD Edwards ist für die aktuelle und zukünftige Cloud-Landschaft gerüstet

Weiterlesen

ERP für die Lebensmittel- und Getränke-industrie

Lebensmittelhersteller werden mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, wie komplexen Liefer- und Vertriebsketten, dem Haltbarkeitsmanagement und einer Nachfrage, die ständig zwischen Sog und Antrieb schwankt. Gleichzeitig müssen Hersteller das Volumen von Nebenerzeugnissen im Herstellungsprozess senken und die verschiedensten Fristen, Qualitätsanforderungen sowie die Kosten sowohl eingehender Materialien als auch des eigenen Vorrats beherrschen.

Diese Aufgaben einschließlich der Anforderungen an die Einhaltung der gesetzlichen Qualitäts- und Sicherheitsvorschriften zwingen Hersteller, auf integrierte Automatisierungslösungen auf der Grundlage eines ERP-Systems zurückzugreifen. Hersteller sind auf der Suche nach optimaler, operationeller Effektivität und Effizienz, mehr Transparenz, der Identifizierung wiederholbarer Prozesse, einer Verbesserung der Qualitätskontrolle und der Vereinfachung von Compliance-Lösungen.

Unternehmen, die im Bereich des Warenhandels aktiv sind, stehen im heutigen Wettbewerbsklima zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Kenntnisse der Marktpositionen, Verträge, Währungspositionen, des operationellen Risikos (sowohl bei der Kontrolle als auch den Prozessen) und die Einhaltung der Gesetze und Vorschriften sind eine entscheidende Voraussetzung für das Handelsgeschäft. Erfahren Sie die Vorteile der JD Edwards Commodity Trading & Risk Management (CTRM) Lösung von Cadran.

References ERP für die Lebensmittel- und Getränke-industrie

Referenzen

  • United Biscuits
  • Burg Groep
  • Van Sillevoldt Rijst
  • Heemskerk
  • Van Hessen
  • Ardo
  • R&R icecream
  • Milcobel
  • Meneba
  • IllyBolsius

Related datasheets

Kurzdarstellung: Value Chain Planning

Unsere Lieferkettenplanung ermöglicht es Unternehmen, informierte und gewinnbringende Entscheidungen zu treffen, die Auswirkungen von Entscheidungen zu überwachen und schnell und angemessen auf unvorhergesehene Änderungen innerhalb des heutigen, volatilen Geschäftsumfeldes zu reagieren. Sie möchten eine bessere Abstimmung der Lieferkette im Hinblick auf Ihre Geschäftsziele, um das Ergebnis Ihrer Lieferkette zu steigern? Laden Sie dann das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Product Variants

Viele Wirtschaftszweige, einschließlich der Konsumgüterbranche, der industriellen Fertigung, der Herstellung von Baumaterialien und der Bekleidungs- und Modeindustrie bieten eine ganze Bandbreite an multiattributiven Produkten an. Um die Schnelligkeit bei der Auftragserfassung und die Zahl der Verkäufe zu steigern, bietet JD Edwards EnterpriseOne Product Variants eine Matrix für die Erfassung von Aufträgen an, die es ermöglicht, die Transparenz des Produktangebots zu steigern, um Bestellungen und Aufträge schneller eingeben zu können. Wenn Sie mehr wissen möchten, laden Sie einfach das Datenblatt herunter.

JD Edwards EnterpriseOne Blend Management

Die Lebensmittelindustrie ist ein schnelllebiger Markt, der einer starken Konkurrenz unterliegt, mit technischen Entwicklungen, die die Hersteller zwingen, nach voll integrierten Automatisierungslösungen auf der Grundlage von ERP-Systemen zu suchen. Um das komplexe Wachstum Ihres Unternehmens zu vereinfachen, bietet JD Edwards EnterpriseOne Blend Management genau das: die Integration aller Aspekte der Produktionskette Ihres Unternehmens. Möchten Sie mehr wissen? Dann laden Sie einfach das Datenblatt herunter!

JD Edwards EnterpriseOne Grower Management

Die Landwirtschaft ist durch neue Regelungen und Gesetze sowie steigende Anforderungen der Konsumenten im Hinblick auf die Herkunft von Produkten zunehmend komplexer geworden. Das JD Edwards EnterpriseOne Grower Management Modul ermöglicht es Ihnen und Ihren Zulieferern, entscheidende Angaben zur Herkunft und Ernte zu erfassen. Sind Sie zu einem Neustart in der Landwirtschaft bereit? Dann laden Sie einfach das Datenblatt herunter!

JD Edwards EnterpriseOne Grower Pricing and Payments

Im Bereich der Nahrungsmittelproduktion kommt der Überwachung Ihrer Lieferkette und Erzeugerverträge eine besondere Bedeutung zu. JD Edwards EnterpriseOne Grower Pricing and Payment bietet einen Einblick in diese Aspekte innerhalb Ihres gesamten Unternehmens, vom Personal und der Buchhaltung bis zum Lieferketten- und Kundenmanagement, alles mithilfe einer einzelnen Datenbankstruktur. Sind Sie bereit, Ihr Geschäft zu optimieren? Laden Sie einfach das Datenblatt herunter.